Apfel-Kokos-Müsli

WAS DU BRAUCHST:

40g Haferflocken
120ml Apfelsaft
2 TL getrocknete Cranberries
½ Apfel
2 TL Kokosraspel
1 TL Sonnenblumenkerne
1 TL Leinsamen
Nüsse

Bild: Lara Ingenbleek
Bild: Lara Ingenbleek

WIE ES DIR GELINGT:

Die Haferflocken, die Nüsse, Chia Samen mit der Milch und dem Agaven Sirup durchmischen.

Mit Frischhaltefolie abgedeckt zum quellen über Nacht im Kühlschrank lagern.

Am nächsten Morgen noch die Erdbeeren und Trauben waschen und schneiden, sowie die Birne waschen, schälen und schneiden.

Das Obst unter das Müsli mischen und nach Bedarf mit etwas Agavensirup nachsüßen.

Leave a Reply